Tulpen-Tag

 

 

 Du brauchst ein Tubes deiner Wahl, die Textur, die du hier bekommst, und etwas zum Verzieren.

Und denn Plugins "Mura's Meister", denn du hier runterladen kannst.

 

Nimm dein Tubes, mache eine neue Ebene, verschiebe sie in der Ebenepalette an die untere Stelle. Fülle sie mit einer hellen Farbe die zu deinem Tubes passt.

Gehe als nächstes auf
"Effekte/Textureffekte/Textur"
und übernimm folgende Einstellungen.

 

Wechsle auf die Tubesebene, dupliziere sie, und aktiviere die untere der beiden Ebenen.

Gehe nun auf
"Anpassen\Bildschärfe verringern\Bewegungsunschärfe."
 und übernimm die Einstellungen.

Wende diesen Effekt zweimal an.

 

Weiter mit
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Bildrauschen hinzufügen"
und übernimm folgende Einstellungen.

Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf ca."75%" runter

 

Aktiviere nun die obere Ebene, und schiebe das Tubes ganz wenig nach links. Wenn es dir gefällt verbinde alle Ebenen sichtbar.

Als nächstes gehst du auf
"Bild/Rand hinzufügen"
und füge einen Rand von "5px" hinzu.

 

Nimm denn Zauberstab, klicken in denn Rahmen, und fülle die Auswahl mit einer sehr hellen Farbe aus deinem Tubes.

Und gleich weiter mit
" Effekte\3D-Effekte/Aussenfase"
und übernimm die Einstellungen.

Auswahl aufheben.

 

Wiederhole denn Rahmen noch zweimal. Einmal mit einer mittleren und einmal mit einer dunklen Farbe.

Gehe noch auf
"Bild/Grösse ändern"
und ändere die Grösse auf eine Höhe von "430px"

Lege dein Bild erstmal zur Seite, wir brauchen es gleich wieder.

 

Mache eine neue Fläche in der Grösse
"600 x 450px"
und fülle sie mit deiner hellen Farbe.

Wende nochmals die Textur vom Anfang an.

 

Kopiere nun dein eben erstelltes Bild, kopiere es, und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.

Gehe als nächstes auf
"Effekte\Plugins\Mura's Meister/Copie"
mit folgenden Einstellungen.

 

Dupliziere die Ebene und gehe auf
"Bild/Vertikal Spiegeln"
und gehe als nächstes auf
"Ebenen/Einbinden/Nach unten zusammenfassen

 

Als nächstes gehst du auf
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"
mit folgenden Einstellungen.

Wiederhole denn Schatten nochmals mit "Vertikal und Horizontal -1"

Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf ca. "50%" runter.

 

Kopiere nun nochmals dein erstelltes Bild, und füge es als neue Ebene ein.

Wende nochmals denn "Schlagschatten" von vorhin an.

Suche dir etwas, um die Seiten schön zu verzieren.

Aktiviere dein Textwerkzeug und schreibe ein Text deiner Wahl.
Platziere ihn so wie es dir gefällt.

 

Verbinde alle Ebenen sichtbar,
und füge einen Rand von "5px" hinzu.

Nimm denn Zauberstab, klicken in denn Rahmen, und fülle die Auswahl mit einer sehr hellen Farbe aus deinem Tubes.

Und gleich weiter mit
" Effekte\3D-Effekte/Aussenfase"
und übernimm die Einstellungen.

Auswahl aufheben.

Wiederhole denn Rahmen noch zweimal. Einmal mit einer mittleren und einmal mit einer dunklen Farbe.

 

Wiederhole denn Rahmen noch zweimal.
Einmal mit einer mittleren und einmal mit einer dunklen Farbe.

Ich habe am Schluss mein Bild noch eingefärbt und dafür ging ich auf
"Anpassen/Farbton und Sättigung/Kolorieren"

Natürlich ist es dir überlassen ob du es machen möchtest.

 

So, jetzt ist es geschafft, ich hoffe es hat euch Spass gemacht.