Triangel Rahmen

 

Du benötigst denn Filter (Plugin) "Simple - Diamonds" denn du hier runterladen kannst.
Ein Bild deiner Wahl.

 

Öffne ein Bild deiner Wahl, mache eine Kopie davon, und schliesse das Original wieder.
Wähle als Vordergrundfarbe eine Gold- oder Silbertextur, und als Hintergrundfarbe eine dunkle Farbe aus deinem Bild.

 

Füge einen Rahmen von "2px" hinzu.

Lass die Auswahl bestehen und gehe auf
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellugen.

Auswahl bestehen lassen.

 

Als nächstes gehst du auf
"Auswahl\Umkehren"
Und danach auf
"Effekte\3D-Effekte\Aussparung"
und übernimm folgende Einstellungen.

Wiederhole die "Aussparung" mit "Vertikal-9" und "Horizontal -5"

Auswahl aufheben.

 

Schritte für denn 8px Rahmen

Füge einen Rahmen von  "8Ppx" hinzu. Markiere in wieder mit dem Zauberstab und fülle die Auswahl mit deiner dunklen Farbe.
Gehe auf
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Bildrauschen hinzufügen"
und übernimm folgende Einstellungen.

 

Auswahl bestehen lassen und weiter mit "Effekte\Textureffekte\Antikes Mosaik"
mit folgenden Einstellungen.

 

Auswahl immer noch bestehen lassen, und weiter mit
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellungen.

Auswahl aufheben.

 

Wiederhole vom Anfang die Schritte für denn Goldrahmen.

 

Als nächstes fügst du einen Rahmen von "16px" hinzu und füllst in wieder mit deiner dunklen Farbe. Lasse die Auswahl bestehen.

Füge eine neue Ebene ein.

Nun aktivierst du die Kopie deines Bildes, kopierst es, und gehst zurück zu deinem Rahmen.
Dort gehst du auf
"Bearbeiten\Einfügen\Einfügen in eine Auswahl"

Auswahl immer noch bestehen lassen.

 

Nun gehst du  auf
"Effekte\Plugins\Simple\Diamonds"

Auswahl aufheben.

Wechsle in die untere Ebene

Klicke mit dem Zauberstab und gedrückter Shifttaste in die dunklen Felder deines Rahmen.

 

Wenn du einen Laufrahmen hast, wechselst du wieder die Ebene und gehst zu
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellungen

Auswahl aufheben.

 

Wiederhole die Schritte für denn Goldrahmen.

 

Als nächstes wiederholst du die Schritte für denn 8px Rahmen

 

Nun noch zum letzten mal wiederholst du die Schritte für denn Goldrahmen.

 

So das war's dann auch schon. Ich hoffe es hat euch Spass gemacht.