Riss - Briefpapier

 

Du benötigst Bild deiner Wahl.
Und die Filter
FM Tiles Tools

VM-Naturale

 

Öffne eine Fläche in der Grösse
"1024 x 400px"
Nimm dein Bild kopiere es zweimal. Gehe auf
"Auswahl\Alles auswählen"
nimm dein Bild, kopiere es und füge es in die Auswahl ein.

 

Gehe nun auf
"Effekte/Plugins/VM-Naturale\Speed"
hier könnt ihr selber schauen welche Einstellungen euch gefallen, ich habe die in der Abbildung genommen. Wende denn Filter so oft an bis er dir gefällt. Ich habe ihn dreimal angewandt.

 

Gehe wieder auf
"Effekte/Plugins/FM Tiles Tools\Blend Emboss..."
und übernimm die Voreinstellung.

Nun sieht dein Hintergrund etwa so aus.

Auswahl\Auswahl aufheben

 

Damit der Übergang nahtlos ist gehe noch auf
"Effekte/Plugins/FM Tiles Tools\Seamless Tile"
übernimm die Einstellungen.

So nun kannst du deinen Hintergrund minimieren, wir benützen ihn später wieder.

 

Nimm nun die Kopie deines Bildes und gehe auf
"Bild/Grösse ändern"
und ändere die Grösse so, das dass Bild nicht Höher ist als "300px"

Weiter geht es mit
"Bild/Rand hinzufügen"
und füge einen Rand von "2px" hinzu.

 

Markiere denn Rahmen mit dem Zauberstab, so das ein Laufrahmen entstehen, und fülle die Auswahl mit der Gold- oder Silbertextur.

Lass die Auswahl bestehen und gehe auf
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellugen.

Auswahl\Auswahl aufheben

 

Füge als nächstes einen Rahmen von  "10px" hinzu. Markiere denn Rahmen mit dem Zauberstab so das ein Laufrahmen entsteht. Nimm die letzte Kopie deines Bildes, kopiere es, und füge es in die Auswahl deines Rahmens.

Lass die Auswahl bestehen und gehe auf
"Effekte\3D-Effekte\Aussenfase"
mit folgenden Einstellungen.

Auswahl\Auswahl aufheben

 

Füge nochmals einen Rahmen von  "2px" hinzu, markiere denn Rahmen und fülle die Auswahl mit der Gold- oder Silbertextur.

Lass die Auswahl bestehen und gehe auf
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellungen.

Auswahl\Auswahl aufheben

 

 

Kopiere nun das Bild, und füge es in deinen Hintergrund als neue Ebene ein.

 

 

Aktiviere nun denn Radiergummi und übernimm folgende Einstellungen.

 

Radiere nun einmal Diagonal über das Bild eine Zig-Zag Line, so das es aussieht als wäre das Bild zerrissen.

Klicke mit dem Zauberstab in denn Riss. Dann gleich auf
"Auswahl\Umkehren"

 

 Weiter mit
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"
mit folgenden Einstellungen.

Wenn ihr so ein dunkles Bild habt wie ich, könnt ihr die Farbe heller nehmen. Ansonsten nehmt die Farbe Schwarz

Nun auf Auswahl\ Keine Auswahl

 

So nun musst du dein Bild noch an denn linken Rand schieben. Du kannst es natürlich wie ich auch noch etwas drehen und zwar mit
"Bild\Drehen\Frei drehen"
Ihr könnt dazu meine Einstellungen nehmen, oder selber versuchen was euch gefällt.
Nun noch das Bild zurecht rücken und die Ebenen verbinden.

 

So, jetzt ist es geschafft, ich hoffe es hat euch Spass gemacht.