Kalender-Sign-Tag

 

 Das Tubes "Kalender"
und ein Bild, und ein Tubes deiner Wahl.

 

 

Erstelle eine neue Fläche in der Grösse
"600 x 400px"
und wähle aus deinem Tubes zwei Farben und erstelle ein Farbübergang mit diesen Einstellungen.

Fülle die Fläche mit dem Farbübergang.

 

Als nächstes nimmst du dein Zeichenstift, als Farbe nimmst du eine Gold- oder Silbertextur. Stelle die Linienbreite auf "7px".

Ziehe nun über quer über das Bild eine Linie. Wandle die Ebene in eine Rasterebene um, und Dupliziere denn Strich fünf mal.

Ordne die Striche so an wie auf meinem Beispiel.

Stelle denn Hintergrund aus, und verbinde die Striche sichtbar. Danach kannst du denn Hintergrund wieder sichtbar stellen.

 

Als nächstes gehst du auf
" Effekte\Verzerrungseffekte/Welle"
und übernimm die Einstellungen.

 

Und gleich weiter mit
" Effekte\3D-Effekte/Innenfase"
und übernimm die Einstellungen.

 

Als nächstes gehst du auf
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"
mit folgenden Einstellungen.

Wiederhole denn Schatten nochmals mit "Vertikal und Horizontal -1"

Nun verbinde die Ebenen sichtbar.

 

Mache eine neue Ebene, und aktiviere das Auswahlwerkzeug. Klicke in der Symbolleiste auf "Benutzerdefinierte Auswahl"
und nimm übernimm folgende Einstellungen.

 

Fülle die Auswahl mit einer Gold oder Silbertextur, und gehe weiter mit
"Auswahl/Ändern/Verkleinern"
und gib dort "3px" ein.

Fülle die verkleinerte Auswahl mit deiner dunklen Farbe, und gehe gleich auf
"Effekte/Textureffekte/Textur"
und suchst dir eine Textur die dir gefällt.

 

Lass die Auswahl bestehen, und mache eine neue Ebene."Effekte/3D-Effekte/Aussparung"
und übernimm folgende Einstellungen.
Wiederhole den Aussparungseffekt mit
Vertikal und Horizontal  -1

Auswahl aufheben.

Stelle die unterste Ebene wieder aus, und verbinde die beiden Ebene sichtbar. danach kannst du die unterste wieder sichtbar schalten.

 

Als nächstes gehst du auf
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"
mit folgenden Einstellungen.

Wiederhole denn Schatten nochmals mit "Vertikal und Horizontal -2"

 

Mache eine neue Ebene, aktiviere nochmals das Auswahlwerkzeug. Wähle
"Benutzerdefinierte Auswahl"
und gib folgende Einstellungen ein.

 

Wiederhole alles was du vorhin für denn schmalen Teil gemacht hast. Am Ende sollte dein Bild so aussehen, und du solltest 3 Ebenen haben.

 

Achte nun darauf das die Ebene mit dem kleinen Rechteck aktiviert ist, und nimm denn Zauberstab und klicke ins Bild. Gehe auf
"Auswahl/Umkehren"
und danach gleich auf
"Auswahl/Ändern/Verkleinern"
und gibt "7px" ein.

 

Mache eine neue Ebene und nimm dein Tubes, kopiere es, und füge es in die Auswahl ein.

Weiter mit
"Anpassen/Bildschärfe verringern/Bewegungsunschärfe"
und nimm übernimm folgende Einstellungen.

 

 

Und gleich auf
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Bildrauschen hinzufügen"
und übernimm folgende Einstellungen.

Nimm nochmals dein Tubes, kopiere es und füge es als neue Ebene in dein Bild ein. Passe die Grösse an und verschiebe es auf das kleine Rechteck.

 

Aktiviere nun das grosse Rechteck, und nimm denn Zauberstab und klicke ins Bild. Gehe auf
"Auswahl/Umkehren"
und danach gleich auf
"Auswahl/Ändern/Verkleinern"
und gibt "7px" ein.

 

Mache eine neue Ebene, nimm dein Bild, kopiere es und füge es in die Auswahl ein.

Stelle denn Mischmodus dieser Ebene auf
"Weiches Licht"
Und die Deckfähigkeit etwas runter. Es kommt darauf an was du für ein Bild hast.

Auswahl bestehen lassen.

Nun kommt der Kalender auf das Bild, für alle die ihn nicht selber schreiben wollen, die machen eine neue Ebene, kopieren das Tubes Kalender von mir, und fügen es in die Auswahl ein.

Auswahl aufheben.

 

Wenn ihr jetzt auf
"Effekte/Textureffekte/Modellieren"
geht, könnt ihr die Farbe des Kalenders noch etwas anpassen.

Nun noch auf
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"

mit folgenden Einstellungen.

Wiederhole denn Schlagschatten mit "Vertikal und Horizontal -1"

Nun könnt ihr alle Ebene sichtbar verbinden.

 

Gehe nun auf
"Bild\Rahmen
hinzufügen"
und füge einen Rahmen von "3px" ein.
Markiere denn  Rahmen, und fülle ihn mit einer Gold- oder Silbertextur.

Gehe auf
"Auswahl/Umkehren"
und gleich weiter mit
"Effekte/3D-Effekte/Aussparung"
und übernimm folgende Einstellungen.
Wiederhole den Aussparungseffekt mit
Vertikal und Horizontal  -1

Auswahl aufheben

 

So, jetzt ist es geschafft, ich hoffe es hat euch Spass gemacht.