Indianer - Briefpapier

 

Du benötigst zwei Tubes deiner Wahl.
Eine Maske, die bekommst du hier. (Speichere sie in deinem Masken-Ordner).
Und die Filter
FM Tiles Tools

VM-Naturale

 

Öffne eine Fläche in der Grösse
"1024 x 400px"
und fülle sie mit einer hellen Farbe.
(Bei diesem Briefpapier müsst ihr nicht auf die Farbenzusammenstellung schauen, wir werden es am Ende einfärben).

 

Gehe auf
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Bildrauschen hinzufügen"
und übernimm folgende Einstellungen.

 

Nimm dein Tubes und füge es als neue Ebene in deinen Hintergrund ein.

 

Als nächstes gehst du auf
"Anpassen\Bildschärfe verringern\Bewegungensunschärfe"
mit folgenden Einstellungen.

 

Gehe nun auf
"Effekte/Plugins/VM-Naturale\Speed"
hier könnt ihr selber schauen welche Einstellungen euch gefallen, ich habe die in der Abbildung genommen. Wende denn Filter so oft an bis er dir gefällt. Ich habe ihn dreimal angewandt.

 

Verschiebe nun die Fläche mit dem Tubes in die rechte hälfte deines Hintergrundes.


Gehe wieder auf
"Effekte/Plugins/FM Tiles Tools\Blend Emboss..."
und übernimm die Voreinstellung.

Nun sieht dein Hintergrund etwa so aus.
Stelle die Deckfähigkeit der Ebene auf ca. "50%".

 

Nimm nun Tubes und gehe auf
"Bild/Grösse ändern"
und ändere die Grösse so, das dass Tubes nicht Höher ist als "400px".

Kopiere es und füge es als neue Ebene in deinen Hintergrund ein. Verschiebe es an denn linken Rand.

 

Gehe auf
"Effekte\3D-Effekte\Schlagschatten"
mit folgenden Einstellungen.

Wiederhole denn Effekt nochmals mit "Vertikal und Horizontal -5"

 

Nun machst du eine neue Ebene und füllst sie mit der Farbe Weiss.

Gehe auf
"Ebene\Maske laden/speichern\Maske aus Datei laden..."
und suche die Maske und übernimm die Einstellungen.

Anschliessen gehst du in die Ebenepalette und machst einen Rechtsklick
"Zusammenfassen\Gruppe zusammenfassen".

 

Wende auch hier nochmals denn Schlagschatten von vorhin an.

 

Als nächstes nimmst du nochmals dein Tubes vom Anfang, kopierst es und fügst es nochmals als neue Ebene in deinem Hintergrund ein. Achte auch hier darauf das es nicht Höher als "400px" ist.
Verschiebe es an denn rechten Rand und stelle die Sichtbarkeit der Ebene ca. auf "35%"

 

Weiter geht es mit
"Effekte\FM Tiles Tools\Blend Emboss..."
und übernimm die vorgegebenen Einstellungen.

Danach kannst du alle Ebenen verbinden.

 

Damit der Übergang nahtlos ist gehe noch auf
"Effekte/Plugins/FM Tiles Tools\Seamless Tile"
übernimm die Einstellungen.

 

 So, jetzt müssen wir es nur noch einfärben. Wenn du es Schwarz/Weiss möchtest gehst du auf
"Bild\Graustufen".

Möchtest du eine farbige Einfärbung gehe auf
"Anpassen\Farbton und Sättigung\Kolorieren"

Dort kannst du dann mit diesen beiden Reglern selber deinen gewünschten Farbton wählen.

 

So, jetzt ist es geschafft, ich hoffe es hat euch Spass gemacht.