Ecken-Rahmen

 

Du benötigst die Masken "Mask0530", (Speichere die Masken in deinen PsP-Ordner.) und ein Bild deiner Wahl.

 

 

Wähle eine Farben aus deinem Bild.

Öffne ein Bild deiner Wahl, mache zwei Kopien davon, und schliesse das Original.
Eines der Bilder kannst du minimieren.
Wähle eine Farben aus deinem Bild.

Gehe nun auf
"Bild\Rahmen
hinzufügen"
und
füge einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

 

Füge als nächstes einen Rahmen von "5px" in weiss hinzu. Markiere ihn mit deinem Zauberstab, und fülle die Auswahl mit einer Gold- oder Silbertextur.
Weiter mit
"Effekte/3D-Effekte/Innenfase"
und übernimm folgende Einstellungen.


Auswahl aufheben

füge einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

 

Füge als nächstes einen Rahmen von "10px" in einer Farbe die nicht in deinem Bild ist hinzu, und markiere ihn mit deinem Zauberstab. Kopiere dein zweites Bild und füge es in die Auswahl ein.

 

Weiter mit
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Rauschen entfernen mit Kantenschutz"
und übernimm folgende Einstellungen.

Auswahl bestehen lassen

 

Als nächstes gehst du auf
"Effekte/Kanteneffekte/Nachzeichnen"
Auswahl aufheben.

 

Füge wieder einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

Füge als nächstes einen Rahmen von "5px" in weiss hinzu. Markiere ihn mit deinem Zauberstab, und fülle die Auswahl mit einer Gold- oder Silbertextur.
Weiter mit
"Effekte/3D-Effekte/Innenfase"
und übernimm folgende Einstellungen.


Auswahl aufheben

füge einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

 

Füge als nächstes einen Rahmen von "40px" in deiner Farbe hinzu, und markiere ihn mit deinem Zauberstab.

Mache eine neue Ebene.

Kopiere dein zweites Bild und füge es in die Auswahl ein.

 

Gehe nun auf
"Ebene\Masken laden/speichern\Maske aus Datei laden."
 Suche diese Maske und übernimm die Einstellungen.

Anschliessend gehst du in die Ebenepalette und machst einen Rechtsklick
"Zusammenfassen\Gruppe zusammenfassen".

Auswahl aufheben.

 

Gehe noch auf
"Effekte/3D-Effekte/Schlagschatten"
und wende folgende Einstellungen an.

Wenn deine eigene Farbe hell ist, nimm als Schattenfarbe eine passende dunkle, und wenn deine eigene Farbe dunkel ist, nimm eine passende helle Farbe.

Wiederhole denn Schatteneffekt noch mit
Vertikal und Horizontal -3

 

Gehe noch auf
"Effekte\3D-Effekte\Innenfase"
mit folgenden Einstellungen.

Verbinde beide Ebenen sichtbar.

 

Füge wieder einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

Füge als nächstes einen Rahmen von "5px" in weiss hinzu. Markiere ihn mit deinem Zauberstab, und fülle die Auswahl mit einer Gold- oder Silbertextur.
Weiter mit
"Effekte/3D-Effekte/Innenfase"
und übernimm folgende Einstellungen.


Auswahl aufheben

füge einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

 

Füge als nächstes einen Rahmen von "10px" in einer Farbe die nicht in deinem Bild ist hinzu, und markiere ihn mit deinem Zauberstab. Kopiere dein zweites Bild und füge es in die Auswahl ein.

 

Weiter mit
"Anpassen\Bildrauschen hinzufügen/entfernen\Rauschen entfernen mit Kantenschutz"
und übernimm folgende Einstellungen.

Auswahl bestehen lassen

 

Als nächstes gehst du auf
"Effekte/Kanteneffekte/Nachzeichnen"
Auswahl aufheben.

 

Füge wieder einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

Füge als nächstes einen Rahmen von "5px" in weiss hinzu. Markiere ihn mit deinem Zauberstab, und fülle die Auswahl mit einer Gold- oder Silbertextur.
Weiter mit
"Effekte/3D-Effekte/Innenfase"
und übernimm folgende Einstellungen.


Auswahl aufheben

füge einen Rahmen von "2px" in schwarz hinzu.

 

Wenn du magst, kannst du deinen Rahmen noch mit Corner verzieren.

 

So, jetzt ist es geschafft, ich hoffe es hat euch Spass gemacht.